Aus gegebenem Anlass (Corona) wird die Verteilung der Hefte „Frau und Mutter“ für den Monat April anders organisiert!

Wir werden die Hefte in der Zeit vom Montag 30.03.2020 bis zum Gründonnerstag 09.04.2020 hinten im Vorraum der Kirche – Eingang Buchhandlung Hubert – auslegen. Hier kann jede Bezirkshelferin die Hefte in dem angegebenen Zeitraum abholen.  

Die Kirche ist zur Zeit noch geöffnet, sollte sich dieses allerdings ändern, werden wir euch zeitnah darüber informieren.

Auf Bitte des Bundesverbandes der kfd sollen die Zeitschriften gerade in dieser schwierigen Zeit weiterhin ausgetragen werden, auch wenn im Moment ein persönlicher Besuch nicht möglich ist. Unsere Mitglieder werden sich aber sicherlich freuen, die Mitgliederzeitschrift wie gewohnt in ihren Briefkästen zu finden. Sollten Sie selbst zu den Risikogruppen gehören, können Sie vllt. eine andere kfd-Frau oder Bezirkshelferin aus Ihrem Umfeld bitten, die Hefte aus der Kirche zu holen und an die Mitglieder zu verteilen. Desweiteren bitten wir um Überlegung, wen von den Ihnen betreuten Mitgliedern Sie vllt. anrufen und fragen können, wie es Ihnen geht, ob sie zurechtkommen, ob sie etwas besorgt haben möchten oder ob sie vllt. einfach nur reden möchten. Die Ausgabe am 07.04.2020 im Karl Leisner Haus entfällt, da das Haus geschlossen ist. Wenn ihr Rückfragen dazu habt, wendet euch gerne an Sabine Holtkamp ( Tel. 90 20 01 ) oder Christel Rabbers ( Tel. 32 46 ). Vielen Dank für euer Engagement und bleibt alle gesund.